top of page

Selma Erfahrungen: Das grosse Review 2024

Aktualisiert: vor 7 Tagen

Selma bietet ausgeklügelte digitale Vermögensverwaltung für alle, die langfristig diversifiziert investiert sein wollen und das möglichst ohne Aufwand. Kaum ein anderer digitaler Vermögensverwalter macht die Finanzplanung im Laufe der verschiedenen Lebensphasen – vom Berufseinstieg bis zur Pensionierung – so intuitiv einfach.

Selma Erfahrungen, Selma Finance Erfahrungen, Selma Finance Test, Selma Finance Review

📖 Übersicht


 

Willkommensangebot 🚀 Gebührengutschrift bis CHF 34

Verwende den Promo Code BW5000 im Eröffnungsprozess, damit Selma bis zu CHF 5'000 im ersten Jahr kostenlos verwaltet (ergibt eine Gebührenersparnis von bis zu CHF 34). Mehr erfahren

☝️Auf einen Blick

Vorteile

  • Selma ist eine digitale Finanzassistentin, die sich für dich von A-Z um deine Anlagen kümmert und dich jederzeit berät.

Nachteile

  • Die von Selma individuell zusammengestellte Anlagestrategie lässt nur sehr eingeschränkt nach deinen Vorlieben verändern.

 

Wer ist Selma?

Selma ist deine digitale Finanzassistentin, die sich um deine Anlagen kümmert. Ab einem Mindestinvestment von CHF 2'000 bei der freien Anlage bzw. CHF 500 in der Säule 3a kannst du in die von Selma vorgeschlagenen Anlageklassen investieren, ohne dass du dafür auf einer Bank vorbeigehen musst.

Auf Basis deiner Angaben erstellt Selma dir deinen persönlichen Investmentplan. Selma verwendet ETFs (Exchange Traded Funds), welche Anlageprodukte wie Aktien, Anleihen, Edelmetalle, Private Equity, und Immobilien enthalten. Wenn sich die Märkte bewegen und sich Bewertungen der Märkte rund um die Welt ändern, passt Selma in regelmässigen Abständen deinen Investmentplan für dich an. Grössere Beträge (ab CHF 5'000) werden von Selma schrittweise über mehrere Monate hinweg angelegt. Dies, um zu erreichen, dass du einen guten Durchschnittspreis für deine Käufe erhältst.


Selma Finance App Investmentplan
Du erhältst einen optimalen Investmentplan basierend auf deinem Investorprofil | Source: Become Wealthy

Finanzberatung durch KI

Selma bietet dir dank AI (artifizielle Intelligenz, auch künstliche Intelligenz [KI]) eine massgeschneiderte Beratung. Die Idee: Du hast deine kostenlose Finanzassistentin immer dabei. Sie gibt dir individuelle Antworten auf deine Fragen sowie wertvolle Tipps, um deine Finanzen zu optimieren. Selma AI analysiert deine finanzielle Situation, um dir personalisierte Empfehlungen zu geben. Selma AI kann deine finanzielle Risikofähigkeit und Risikobereitschaft bewerten, deine finanzielle Situation auf der Grundlage einer Gesamtvermögensperspektive analysieren, deine Anlagestrategie für dein Anlagekonto und die empfohlene Säule-3a-Strategie generieren sowie deinen Einzahlungsplan erstellen. Selma AI wird dir jedoch nicht sagen, wann du kaufen oder verkaufen sollst, noch berät sie dich zu einzelnen Finanzinstrumenten.

Für die Finanzanalyse greift Selma auf eigene Algorithmen zurück. Erst für die möglichst natürlichen Beratungsinteraktionen nutzt Selma die umfangreichen Sprachmodelle von OpenAI. Selma schützt deine Daten, indem an das Sprachmodell lediglich pseudonymisierte und zusammengefasste Finanzdaten weitergegeben werden. OpenAI kennt deine Identität also nicht.

Selma AI
Die KI unterstützte Finanzberatung von Selma bietet Tipps, Analysen und hilft bei Fragen | Source: Become Wealthy

Ein Gespräch kann beispielsweise so ablaufen:

  • Du: "Kannst du mein Anlageportfolio für mich analysieren?"

  • Selma: "Hoi! Klar, ich nehme mir gerne dein Anlageportfolio vor. Schaue ich mir dein Portfolio bei Selma an, fällt auf, dass du eine starke finanzielle Basis hast, die hauptsächlich auf Wachstum durch Aktien ausgerichtet ist. Mit einem investierten Betrag von CHF 48'042 konzentrierst du dich vollständig auf Wachstumsinvestitionen, was in deinem Fall sehr sinnvoll ist. Du hast eine große Risikobereitschaft und planst, dein Geld über einen langen Zeitraum von mehr als zehn Jahren zu investieren. Dies ist eine ideale Strategie, um das Potenzial des compounding (Zinseszinseffekt) voll auszuschöpfen. Dein Portfolio ist breit diversifiziert und umfasst sowohl Schweizer Unternehmen als auch internationale Unternehmen, Private Equity, Immobilien, Schwellenländer und sogar Edelmetalle wie Gold und Silber. Diese diversifizierte Auswahl hilft, Risiken zu streuen und dich gegen Marktschwankungen abzusichern. Aktuell gibt es keine Anteile in Anleihen, was angesichts deiner hohen Risikotoleranz und des langfristigen Anlagehorizonts sinnvoll ist. Zusammengefasst ist dein Portfolio gut positioniert, um von langfristigem Wachstum zu profitieren, mit einer starken Diversifizierung über verschiedene Sektoren und Regionen. Denk daran, regelmäßig zu investieren und dein Portfolio entsprechend deiner Lebenssituation und finanziellen Ziele anzupassen.


Wie funktioniert die Eröffnung von Selma – unsere Erfahrungen

Bei Selma startet deine Finanzberatung durch Selma mit einem intuitiven Chat, in welchem du Auskunft über deine Finanzen gibst (Einkommen, Vermögen, Wohneigentum etc.). So erfährt Selma von deiner finanzielle Situation und und erstellt dir auf dieser Grundlage einen individuellen Investmentplan. Um mit dem Anlegen zu starten, musst du dann nur noch mindestens CHF 2'000 (freie Anlage) bzw. CHF 500 (Säule 3a) zu Selma Finance überweisen. Ab jetzt funktioniert alles automatisch: Selma gibt die Transaktionen in Auftrag und kauft bestimmte Anteile von Anlageprodukten. Die Interaktion ist denkbar einfach gestaltet und über den Chat-Aufbau der Unterhaltung wird man intuitiv durch die Fragen geführt.

Du kannst jederzeit oder z.B. mittels eines Dauerauftrags monatlich Geld auf dein Selma Konto überweisen. Hierzu erhältst du von Selma eine IBAN. Sobald dein Geld bei Selma angekommen ist, überprüft Selma deine Investmentstrategie und kauft für dich neue Investmentprodukte.

Da sich die Lebensumstände stetig wandeln, kannst du deine Angaben im Profil ganz einfach aktualisieren; z.B. wenn sich dein sich dein Lohn ändert, du ein Haus kaufen willst oder deine Pensionierung näher kommt. So kann Selma die Anlageentscheidungen bestmöglich auf deine konkrete Lebenssituation abstimmen.


Selma App: Kontoeröffnung
Um deine Situation und Anlageziele zu eruieren, chattest du direkt mit Selma | Source: Become Wealthy

Nachhaltige Anlagen

Mit Selma hast du auch die Option, dein Geld nachhaltig anzulegen. Selma wird in diesem Fall für dich nachhaltig investieren und so sicherstellen, dass dein Depot nur Unternehmen enthält, die auch gut für die Umwelt und Gesellschaft sind. Um eine nachhaltige Anlageoption mit einem soliden und personalisierten Risikoansatz zu bieten und dein Geld in einen breiten Anlagemix zu investieren, hat sich Selma Finance für ESG-bewertete ETFs entschieden. Dabei werden Umwelt-, Sozial- und Governance-Aspekte überprüft und Anlageprodukte sowie einzelne Unternehmen ausgeschlossen, wenn sie diese Richtlinien nicht erfüllen.


Ist Selma sicher?

Selma Finance ist von der FINMA als unabhängiger Vermögensverwalter registriert. Dein Geld und deine Anlagen liegen jedoch nicht bei Selma Finance, sondern auf einem auf dich lautenden Konto bei der Saxo Bank Schweiz (Selma Invest) oder bei der VZ Depotbank (Säule 3a). Dein liquides Vermögen bei der Saxo Bank unterliegt der Schweizer Einlagensicherung und ist im Konkursfall somit bis zu einem Betrag von CHF 100’000 geschützt. Die gekauften Anlagen fallen bei einem allfälligen Konkurs der Bank nicht in die Konkursmasse und können zu einer anderen Bank transferiert werden.

Dein Selma Konto ist mit einer sog. Zwei-Faktor-Authentifizierung per SMS gesichert. Die Daten werden mit höchster Sorgfalt verwaltet und in sicheren Datenzentren gelagert. Selma ist demnach genauso sicher wie die Daten und das E-Banking bei traditionellen Banken.


Gebühren: Was kostet Selma?

Für die Vermögensverwaltung fällt eine prozentuale Gebühr des Anlagebetrags an. Es gibt vier Gebühren-Stufen: 0.68%, 0.55%, 0.47% und 0.42%.

0.68%

0.55%

0.47%

0.42%

Unter 50'000.-

50'000 - 150'000.-

150'000 - 500'000.-

Über 500'000.-

Die Gebühr beinhaltet alle Trading- und Bankkosten, Ein- und Auszahlungen, den Steuerauszug für deine Steuererklärung sowie den persönlichen Investmentplan. Dazu kommen noch die Produktkosten von ca. 0.2% sowie beim Kauf oder Verkauf von Anlagen die Stempelsteuer von 0.075% bzw. 0.15% und Wechselkursgebühren von ca. 0.25%.

Es entstehen für dich keine zusätzlichen Kosten, wenn du Geld einzahlst oder auszahlst. Das ist insbesondere praktisch, wenn du mittels Dauerauftrag z.B. monatlich Geld von deinem Lohnkonto an Selma überweist. Deine monatliche Gebühr beinhaltet zudem wie erwähnt auch alle Transaktionskosten.

Das Gebührenmodell von Selma ist transparent – das im Gegensatz zu vielen "traditionellen" Anbietern, wo die Gebührenstruktur oft undurchsichtig und für die Kunden teuer ist. Selma ist in der Schweiz eine der günstigsten Anlage-Apps mit kombinierter Anlageberatung. Und mit unserem Gutscheincode BW5000 verwaltet Selma bis zu CHF 5'000 im ersten Jahr kostenlos (ergibt eine Gebührenersparnis von bis zu CHF 34).


Selma Finance: Homescreen Portfolio
In der App und am Computer hast du jederzeit Zugriff auf dein Portfolio | Source: Become Wealthy

Konto auflösen

Falls du mit der erzielten Rendite nicht zufrieden bist oder du dein Geld anders investieren möchtest, kannst du jederzeit gebührenfrei Geld von Selma zurückholen oder dein Konto ganz auflösen. Es besteht keine Mindestanlagedauer. Beachte jedoch, dass du für Wertschrifteninvestments einen möglichst langen Zeithorizont haben solltest. Denn insbesondere Aktien unterliegen oft höheren Kursschwankungen und es wäre schade, wenn du die Wertschriften gerade im dümmsten Moment wieder verkaufst bzw. verkaufen musst. Wenn du also jetzt schon weisst, dass du dein Geld in der nächsten Zeit für ein neues Auto, eine Weltreise oder ein Eigenheim benötigst, solltest du es nicht (risikoreich) anlegen.


Kritik: Was uns an Selma weniger gefällt

Du kannst die von Selma individuell zusammengestellte Anlagestrategie nur sehr eingeschränkt nach deinen Vorlieben verändern (dazu musst du den Support kontaktieren, was eher umständlich ist). Wir empfehlen dir Selma daher nur, wenn du die vorgeschlagene Anlagestrategie 1:1 übernehmen willst und keine Individualisierungswünsche hast. Für alle, die mit der Finanzplanung möglichst wenig zu tun haben wollen, aber eine einfache, günstige und transparente Lösung inklusive Anlageberatung suchen, bietet Selma dagegen eine spannende Lösung.


Fazit: Wie gut ist Selma?

Selma eignet sich für dich, wenn du dein Geld zwar an den Finanzmärkten anlegen möchtest, dich aber nicht weiter mit der Suche und dem Kauf einzelner Aktien und ETFs auseinandersetzen möchtest. Diesfalls bietet dir Selma einen auf dich zugeschnittenen Investmentplan. Du musst einzig einige Fragen beantworten und danach den zu investierenden Betrag überweisen. Den Rest erledigt Selma für dich. Auch bei veränderten Lebensumständen, wie beispielsweise einem besser bezahlten Job oder dem Wunsch nach einem Eigenheim, nimmt dich Selma an die Hand und passt für dich die Investitionsstrategie an deine veränderte Lebenssituation an.

In unserer Erfahrung macht es Selma mit der einfach gestalteten Beratungsinteraktion für alle jene sehr einfach, die zwar investiert sein wollen, sich jedoch nicht vertieft mit dem Thema Geldanlage auseinandersetzen möchten.

Natürlich ist dieser Service nicht gratis. Ein Vermögensverwaltungsmandat bei Selma kostet jedoch deutlich weniger als ein Vermögensverwaltungsmandat bei einer klassischen Bank. Selma ist auf dem Schweizer Markt eine der günstigsten Anlage-Apps mit Anlageberatung.

Wenn du hingegen selbst entscheiden willst, wieviel in welche Anlageklassen, Märkte oder Branchen investiert werden soll, ist Selma nicht die ideale Lösung für dich. Diesfalls solltest du dir einen Anbieter aussuchen, der eine stärkere Individualisierung zulässt oder dir dein Depot vollständig selbst zusammenstellen.

Willkommensangebot 🚀 Gebührengutschrift bis CHF 34

Verwende den Promo Code BW5000 im Eröffnungsprozess, damit Selma bis zu CHF 5'000 im ersten Jahr kostenlos verwaltet (ergibt eine Gebührenersparnis von bis zu CHF 34). Mehr erfahren

 

Häufige Fragen zu Selma

Wer ist Selma?

Selma ist deine digitale Finanzassistentin, die sich um deine Anlagen kümmert. Selma bietet dir eine massgeschneiderte Beratung. Sie gibt dir individuelle Antworten auf deine Fragen sowie wertvolle Tipps zur Optimierung deiner Finanzen.

Wer steckt hinter Selma Finance?

Welche Bank steht hinter Selma Finance?

Fallen für den Steuerauszug zusätzliche Kosten an?

 

Quellen:


Selma Erfahrungen • Selma Review • Selma Rezension • Selma Test • Selma Finance Erfahrungen • Selma Finance Review

Comments


Become Wealthy Logo

FINANZ-
RATGEBER

bottom of page